ethos-berlin-logo
Home » Wir über uns

Wir über uns

Ethos Maria hat das Ziel im Digitalen Jetzt, in der „tribulatio magna“ mit Maria zu Jesus zu kommen, das heißt die geschichtliche Tatsache zu fassen, dass Gott Mensch geworden ist.

Wir begannen 2017 in Berlin, einer der innovativsten und vielseitigsten Hauptstädte Europas, dann in Trivandrum, einer der entzückendsten und schönsten Städte in Indien, und weiter in den Orten Kameruns, die uns die Zukunft der Kirche zeigen.

Wir feiern und empfangen die Sakramente, beten die marianische Meditation, den Hymnos Akathisthos, gehen auf Wallfahrten.

Wir gestalten und unterstützen neue frommer Kunst, Wir arbeiten und bauen mit an Kapellen und Kirchen, machen Forschung, helfen im Dienst, produzieren und vertreiben digitale und analoge Materialen.

Wir begreifen die Seligste Jungfrau Maria, ist die Θεοτόκος, mater dei, die Muttergottes, als unsere Mutter, sie verbindet uns mit dem Heiligen Geist, Maria hilft uns immer, sie öffnet und zeigt uns eine weite, feminine, zeitgemäße Perspektive wie wir jetzt schön und fröhlich leben, wie wir Ethos gestalten. In ihrem Sohn zeigt sie uns was zu tun ist. Jesus Christus ist der Erlöser, der geheimnisvolle Spiegel der Liebe und der unendlichen Barmherzigkeit Gottes. Ethos Maria ist offen für getaufte und ungetaufte, glaubende und zweifelnde, heilige und Sünder. „per Mariam ad Jesum“ In der heutigen Weltsprache Englisch, die Mutter Theresa mit ihren Wurzeln im Balkan und eines Lebens in Indien überragend klar verwendete: „only all for Jesus trough Mary“

Wir beten für Dich , für Deine Anliegen, wir beten für die Verstorbenen, die Welt und die Heilige kathoilsche Kirche. Schick uns gerne Deine Intentionen, deine Bitten, deine Hoffnungen und Wünsche.

Ethos + Maria
Strategy 2023
quia non erit impossibile apud Deum omne verbum
Denn bei Gott ist ja kein Ding unmöglich
For no word from God will ever fail
L1,37

Schutz, Inspirations und Fuehrungsheilige 2023

St Teresa Benedicta a Cruce, Edith Stein St. Bonifazius

Ohne Vorbehalt und ohne Sorgen leg ich diesen Tag in deine Hand.
Sei mein Heute, sei mein gläubig Morgen,
sei mein Gestern, das ich überwand.
Frag mich nicht nach meinen Sehnsuchtswegen,
bin aus deinem Mosaik ein Stein.
Wirst mich an die rechte Stelle legen, deinen Händen bette ich mich ein

 

We started in 2017 in Berlin, one of the most innovative and diverse capitals in Europe, then in Trivandrum, one of the most delightful and beautiful cities in India, and further in the places of Cameroon that show us the future of the Church.
We celebrate and receive the sacraments, pray the Marian meditation, the Hymnos Akathisthos, go on pilgrimages.
We design and support new pious art, We work and build chapels and churches, do research, help in service, produce and distribute digital and analog materials.
We understand the Blessed Virgin Mary, is the Θεοτόκος, mater dei, the Mother of God, as our Mother, she connects us with the Holy Spirit, Mary always helps us, she opens us and shows us a wide, feminine, contemporary perspective of how we now live beautifully and joyfully, how we shape the ethos. In her son she shows us what to do. Jesus Christ is the Savior, the mysterious mirror of love and the infinite mercy of God. Ethos Mary is open to baptized and unbaptized, believing and doubting, saints and sinners. “per Mariam ad Jesum” In today’s world language English, which Mother Theresa with her roots in the Balkans and a life in India used outstandingly clearly: “only all for Jesus trough Mary”
We pray for you, for your concerns, we pray for the deceased, the world and the Holy Catholic Church. Please send us your intentions, your requests, your hopes and wishes.

Ethos + Maria
Strategy 2023

For no word from God will ever fail
L1,37

Schutz, Inspirations und Fuehrungsheilige 2023

St Teresa Benedicta a Cruce, Edith Stein St. Bonifazius

Without reservation and without worries, I put this day in your hands.
Be my today, be my believing tomorrow,
be my yesterday, which I overcame.
Do not ask me about my longings,
I am a stone out of your mosaic.
Will put me in the right place, I will embed myself in your hands

About Us

Derzeit beten wir für:

Für unsere Schwester im Himmel Teresa,
Für unserern Bruder um Himmel Klaus.

Für Agnes, Claudia, Cecilia 2*, Katica, Dorothea, Etia, Elenore, Elzbieta, Gisele, Heike, Ingrid, Jayara, Jenci, Jolanta, Juliana, Katharina 2 *, Lily, Maria 2 *, Marzha, Melanie, Mirjana, Mirabella, Magdalena, Nenka, Olga, Pascale, Pauline, Peggie. Relindis, Sibylle, Teresita, Ursula, Varinia, Volga

Für Angelo, Andreas 2mal, Bastian, Christian, Dennis, Edward, Gotthard, Jan Philipp, Jean Louis, Jose, Jobst, Jonas, Johann, Joachim, Jose, Jörg, Kasimir, Kiril, Michael, Marcus, Moritz, Nikolaus, Philipp, Pere, Peter, Rainer, Simon, Sturmius, Stefan, Rainer, Raban, Richard, Robert, Willi, Wulf, Zeljko.

Für die Kinder: Abraham, Aditaya, Julia, Christian, Thomas, Maria, Tuy, Regina, Fabio, Lancy, Lennox Alfred, Restituta, Vinzenz, Robin, Sophia.

für alle unsere lieben Ordensschwestern, für Sr. Cecilia,
Sr. Maria Birgitta, Sr Maria Francisca, Sr Gabriele,
Sr. Laura, Sr. Maria Ku, Sr. Franchita, Sr Mukti,
Sr Trinidada, Sr. Maria Francisca, Sr. Maria Fiat, Sr. Mechtild, Sr Maria Magdalena.

für alle unsere lieben Priester und Ordensmänner, für Kaplan Thomas Kaiser, Father Jude Maria, Pfarrer Edgar Kotzur, Father Thomas, Father Joseph 2*, Father Matthew., für Pater Isaac, für Pfarrer Cornelius, Pfarrer Dr Josef Wienecke, Pfarrer Michael Wiesböck. Pater Michael Bordt SJ., Pater Beno Rehländer, Pater Paulus Maria Tautz OFC,
unseren Seminaristen: Anthony
für unseren Bischöfe:
für das Erzbistum Berlin:
Erzbischof Dr. Heiner Koch, Weihbischof Dr. Matthias Heinrich.
den Bischof der Diozöse Kumbu George Nkuo,
den Erzbischof von Trivandrum Dr. Thomas Netto,

für Kardinal Cordes,
Bendedikt XVI,
für den Heiligen Vater
unseren Papst Franziskus,

,

Relindis Berinyuy Engels

Vorstand Initiative Soziale Projekte

berinyuy@ethos.berlin

Volga Benjamin Fernandez

Vorstand Initiative Innerkirchliche Kommunikation

Jan-Philipp
Goertz

Sprecher / Stellvertreter Vorsitzender

Dr. Jörg Wilhelm Höwer

Schatzmeister / Ökonomischen Leiter:

Fürsprecher und SchutzHEILIGE

Als Fürsprecher und Schutzheilige rufen wir auf besondere Weise in den Anliegen von ethos.Maria an:

die seligste Jungfrau und Gottesmutter Maria,

Ihren Bräutigam, den Nährvater Christi, den Heiligen Josef,

die Heiligen Erzengel: Gabriel, Michael und Rafael,

und in besonderer Weise für

Sophie Scholl.

Heilige Theresa von Kalkutta,

Heilige Theresa Benedicta de Cruce,

Heilige Theresa von Avila,

Heilige Afra,

Heilige Maria Magdalena,

Eva,

 

Alexander Schmorell,

Seliger Bernhard Lichtenberg,

Heiliger Kuriakose Elias Chavara,

Heiliger Aloisius,

Heiliger Mauritius,

Heiliger Zacharias,

Adam,

 

Jan Philipp,

Jörg,

Volga,

Willi,

Relindis,

Sibylle,

Michael.

Sophie Scholl.

Heilige Theresa von Kalkutta,

Heilige Theresa Benedicta de Cruce,

Heilige Theresa von Avila,

Heilige Afra,

Heilige Maria Magdalena,

Eva,

Alexander Schmorell,

Seliger Bernhard Lichtenberg,

Heiliger Kuriakose Elias Chavara,

Heiliger Aloisius,

Heiliger Mauritius,

Heiliger Zacharias,

Adam,

Jan Philipp,

Jörg,

Volga,

Willi,

Relindis,

Sibylle,

Michael.

Sophie Scholl.

Heilige Theresa von Kalkutta,

Heilige Theresa Benedicta de Cruce,

Heilige Theresa von Avila,

Heilige Afra,

Heilige Maria Magdalena,

Eva,

Alexander Schmorell,

Seliger Bernhard Lichtenberg,

Heiliger Kuriakose Elias Chavara,

Heiliger Aloisius,

Heiliger Mauritius,

Heiliger Zacharias,

Adam,

Jan Philipp,

Jörg,

Volga,

Willi,

Relindis,

Sibylle,

Michael.